Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Goodgame Empire

Goodgame
Redaktion Bewertung
Spieler Bewertung
22,877,718 Sessions
Spielbeschreibung

Willst du dein eigenes Reich ausbauen, deinem Volk eine wirtschaftliche Blütezeit bescheren und deine Städte gegen Angreifer verteidigen? Goodgame Empire ist das ideale Strategiespiel für alle Mittelalter-Fans. Seit der Lancierung im August 2011 konnte das Aufbauspiel mehr als 70 Millionen registrierte Spieler rund um den Globus für sich begeistern. Es ist in 25 Sprachen verfügbar und wurde vom deutschen Studio Goodgame entwickelt.

Goodgame Empire ist ein Free-to-play-Spiel, das bedeutet, dass du das Game gratis zocken kannst. Dafür musst du dich nur registrieren. Außerdem handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel, was bedeutet, dass das Game stets weiterläuft - auch wenn du selbst ausgeloggt bist.

Wie funktioniert das Spiel?

Du willst gleich mit Goodgame Empire loslegen, kennst dich aber noch nicht so gut aus und brauchst noch eine Erklärung des Games? Dieses Tutorial hilft dir weiter:

Entwickelt von Goodgame Studios

Das Game wurde von Goodgame Studios entwickelt. Dieser Spielehersteller wurde 2009 in Hamburg gegründet. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung von Mobile- und Browserspielen spezialisiert. Dabei stehen die Aufbau- und Strategiespiele, zu denen auch Goodgame Empire gehört, im Fokus. Die Spiele des Studios konnten auch einige Preise einheimsen. Inzwischen hat Goodgame Studios neben seinem Büro in Hamburg zwei weitere Zweigstellen in Tokio und Seoul.

Goodgame Empire wurde im August 2011 veröffentlicht. 80 Millionen registrierte Spieler, die in 25 verschiedenen Sprachen zocken, erzählen vom Erfolg des Games.

Regelmäßige Gratis-Updates

Bei Goodgame Empire wird es dir als Spieler niemals langweilig, denn in regelmäßigen Abständen lanciert Goodgame Studios kostenlose Updates, die dein Spielerleben umkrempeln und dir zahlreiche weitere Möglichkeiten bieten. Beispielsweise ermöglicht das Update “Heroes Rising” es den Spielern, im Game zum Helden aufzusteigen. Damit einher geht eine Heldenausrüstung für den eigenen Charakter, außerdem erwirbt man auf diese Weise neue taktische Möglichkeiten und Kräste, welche man in der Schlacht einsetzen kann.

Mit den vielen kostenlosen Updates kommen immer wieder neue Aufgaben und Möglichkeiten auf die Goodgame-Empire-Gamer zu, sodass man das Spiel über lange Zeit hinweg spielen kann, ohne dass man sich langweilen würde. Vielmehr findet eine stetige Weiterentwicklung statt, die immer wieder Spielfreude bereitet.

Entdecke auch du die vielen Möglichkeiten, die dir Goodgame Empire auf lange Sicht bietet. Das Gratis-Game mit den vielen kostenlosen Updates erfreut sich nicht umsonst rund um den Globus großer Beliebtheit in Gamer-Kreisen.

Events - erlebe etwas Besonderes!

Immer wieder starten spannende und abwechslungsreiche Events innerhalb des Spiels. Auf diese Weise wird die Routine des Games aufgebrochen, und alle Spieler sind für einige Tage mit einer zusätzlichen Aufgabe beschäftigt, die sie in Beschlag nimmt. Darüber hinaus bietet ein solches Event oftmals die Möglichkeit, sich innerhalb des Spiels zu bereichern. Beispielsweise im Fall des Nomaden-Events: Hier sind die Gamer dazu aufgerufen, die Nomaden anzugreifen und sich um deren Hab und Gut zu bereichern. Dazu gehören neben Rohstoffen und Münzen auch die sogenannten Khantafeln, welche beim Herold der Burg gegen Münzen, Dekorationen, Werkzeuge und Ausrüstung getauscht werden können.

Neben dem Nomaden-Event gibt es noch viele weitere spannende Events, die deinen Alltag in Goodgame Empire auflockern werden.

Spielablauf

Um Goodgame Empire zu spielen, musst du dich zunächst kostenlos registrieren und anmelden. Nach dem Goodgame Empire Login kannst du sofort loslegen. Goodgame Empire ist ein klassisches Aufbauspiel, bei dem du in einem mittelalterlichen Szenario deine kleine Burg ausbaust und so deinen Einfluss im Reich vergrößerst.

Szenario

Goodgame Empire ist in einem mittelalterlich inspirierten Szenario angesiedelt. Inmitten eines großen Imperiums erhältst du eine kleine Burg. Diese stellt ab sofort das Zentrum deines eigenen Reiches dar. Indem du Aufgaben löst, die Wirtschaft deines Gebiets zum Florieren bringst und deine Feinde bekämpfst, wachsen dein Einfluss und dein kleines Reich immer weiter.

Insgesamt bietet Goodgame Empire ein ausgesprochen abwechslungsreiches Gameplay und viele verschiedene Möglichkeiten. Egal ob du dich lieber darauf konzentrierst, Ressourcen zu sammeln und deine Wirtschaft zum Prosperieren zu bringen, dich mit anderen Gamern in einer mächtigen Allianz zusammenschließt oder als Einzelkämpfer die mittelalterlich inspirierte Welt erkundest - das Spiel bietet zahlreiche Facetten, und je weiter du im Level aufsteigst, desto mehr Möglichkeiten ergeben sich. Stich in See und erlebe Abenteuer auf exotischen Inseln oder nimm an einem der regelmäßig stattfindenden Events teil.

Wirtschafts-Aufbauspiel

In erster Linie ist Goodgame Empire ein Aufbauspiel, bei dem es darum geht, die Wirtschaft deines Reiches voranzutreiben. Dies schaffst du, indem du deine Festungsanlage ausbaust und neue Gebäude errichtest. Erwirtschafte Rohstoffe, mit deren Hilfe du weitere Objekte aufbauen, bestehende Gebäude vergrößern und insgesamt die Fläche deiner Burganlage erhöhen kannst.

Sammle so viele Ressourcen wie möglich, denn sie ermöglichen es dir erst, neue Gebäude zu errichten, dein Heer auszubauen und vielen weiteren Tätigkeiten nachzugehen. Besonders wenn du dich an den Events, die in regelmäßigen Abständen stattfinden, beteiligst, kannst du eine Menge Holz, Aquamarin und viele weitere Ressourcen ansammeln.

Militärisches Strategiespiel

Das Spiel verfügt ebenfalls über eine militärische Komponente, sodass auch Kriegsstrategen bei Goodgame Empire voll auf ihre Kosten kommen. Rekrutiere Militäreinheiten, um deine Burg gegen Angreifer zu verteidigen. Doch auch wenn du eher auf die Offensive setzen möchtest, stehen deine Soldaten dir zur Verfügung: Plündere andere Burgen und erobere Außenposten, um so deinen Einfluss im Reich zu vergrößern.

Bevor du einen Angriff startest, solltest du dir eine gute Strategie überlegt haben - denn auch deine Gegner sind ganz schön auf Zack! Eine gute und starke Allianz kann dir helfen, deine Soldaten zum Erfolg zu führen.

Bündnisse und Allianzen

Goodgame Empire ist ein spannendes Massively Multiplayer Online Game (MMO). Doch du kannst deine Mitspieler nicht nur bekämpfen, sondern auch mit ihnen Bündnisse und Allianzen eingehen. Auf diese Weise kannst du mit anderen Spielern zum Beispiel Güter tauschen, gemeinsame Angriffe durchführen und ihr könnt euch gegenseitig vor anderen Angreifern schützen.

Cheats & Tipps

Du willst mehr über Goodgame Empire erfahren und alle Cheats und Tricks kennen lernen? Dann bist du bei Coolespiele.com an der richtigen Adresse. Wir bieten dir alle wichtigen Informationen rund um Goodgame Empire, außerdem kannst du auf unserer Seite direkt losspielen.

So meisterst du die Schlacht um Berimond

Die Schlacht um Berimond ist ein wiederkehrendes Event in Goodgame Empire. Die Hintergrundgeschichte ist folgende: Nachdem König Adalberts Söhne beide bei einem Jagdunfall ums Leben kommen, verfällt der König in tiefe Trauer und stirbt ebenfalls bald darauf. Nun beginnt der Kampf um den Thron von Berimond. Dabei gibt es zwei Lager: Das des Adelshauses Gerbrandt, welches aus einer reichen Händlerdynastie entstanden ist, und das des Hauses Urisdae - dabei handelt es sich um die berühmtesten Baumeister im Königreich Berimond. In diesem Kampf musst du dich für einen Typ von Lager entscheiden. Es gibt drei Arten, die kleinste kostet dich keinerlei Ressourcen, für die mittlere musst du 9.000 Einheiten Holz und Stein hinblättern, und das größte Lager erhältst du nur im Tausch gegen Rubine. Nun kannst du die Lager der anderen Spieler angreifen, es ist jedoch nicht möglich, ein feindliches Lager zu erobern. Darüber hinaus solltest du darauf achten, so viele feindliche Dörfer wie möglich zu erobern, da sich dies in Form von Rohstoffen positiv niederschlägt.

Tipps & Tricks rund um die Klingenküste

Die Klingenküste ist ein wiederkehrendes Event für alle Goodgame-Empire-Spieler ab Stufe 30. Du wirst in diesem Fall von einer Königin gebeten, ihre Inseln vor einem Piratenangriff zu retten sowie ihre Burg zurückzuerobern. Stich in See, kämpfe gegen die bösen Piraten, erobere Inseln und besiege zu guter Letzt einen gefährlichen Kraken, um an der Klingenküste erfolgreich zu sein. Das Wichtigste für deinen Erfolg ist in diesem Fall ein gut ausgestattetes Schiff. In fünf Stufen kannst du es ausbauen. Dabei benötigt jede neue Stufe mehr Ressourcen als die Stufen davor. Zum Teil kann dies ganz schön teuer werden und wird eine Menge deiner Ressourcen verschlingen. Doch in den meisten Fällen zahlt es sich aus, denn das Ergebnis ist ein super Schiff, mit dem du auch auf hoher See nichts zu fürchten brauchst und eine Insel nach der anderen erobern kannst. Der ganze aufwändige Kampf lohnt sich insofern, als dass du an der Klingenküste eine Menge Perlen verdienen kannst. Dafür kannst du dir innerhalb des Spiels so einige interessante Dinge kaufen, zum Beispiel spezielle Dekorationen doer auch Soldaten.

So greifst du richtig an

Wenn du in Goodgame Empire den Kampf suchst, wirst du um einen Angriff auf deinen Feind nicht herumkommen. Doch ein solcher Angriff sollte wohldurchdacht und gut geplant sein, denn nur so wird er zum Erfolg führen. Daher gibt es so einige Aspekte, die du bei einem Angriff beachten solltest. Schließlich handelt es sich um ein Strategiespiel - daher ist die richtige Strategie entscheidend für deinen Erfolg. Zunächst einmal gilt: Kenne deinen Gegner! Wenn du dich im Vorfeld genau darüber informierst, womit du zu rechnen hast, kannst du deinen Angriff wesentlich besser planen. Hierbei hilft dir ein Spion. Diesen kannst du in das gegnerische Lager schicken, um es auszukundschaften und Informationen einzuholen. Wie stark sind die Truppen deines Gegners? Handelt es sich möglicherweise in Wirklichkeit um deinen Verbündeten, oder habt ihr womöglich einen Nichtangriffspakt abgeschlossen? All diese Fragen solltest du beantworten können, um deinen Angriff gut planen zu können. Darüber hinaus solltest du dir im Vorfeld gut überlegen, wie du deinen Gegner attackieren willst. Neben der Front einer Burg stehen hier auch noch die beiden Flanken zur Verfügung. Ein erfolgreicher Angriff auf eine feindliche Burg ist durchaus lohnenswert, denn als Ergebnis kannst du die Burg plündern und wirst so um viele Rohstoffe reicher.

Werde zum Sturmlord

Die Sturminseln sind in Goodgame Empire ein umkämpfter Ort. Indem du hier zum Sturmlord aufsteigst, kannst du eine starke Allianz anführen und deine Situation auf den Sturminseln erheblich verbessern. Um Sturmlord zu werden, musst du möglichst viel von der Ressource Aquamarin einsammeln. So kannst du es an die Spitze der spielweiten Rangliste und damit zum Titel des Sturmlords schaffen. Eine Runde dauert immer einen Monat - dann kommt die Mondflut, die die Rohstoff-Vorräte aller Spieler hinwegspült. Das kann natürlich sehr ärgerlich sein - aber auch ein Neuanfang! Die Rohstoffinseln des Königreichs sind ebenfalls immer einen Besuch wert - gelingt es dir, eine von ihnen zu erobern, kannst du eine Menge Holz, Steine und Aquamarin einnehmen. Gelingt es jedoch einem deiner Kontrahenten, die Insel zu erobern, ist dieser Reichtum ganz schnell wieder vorbei. Gelingt es dir, am Ende einer Runde zum Sturmlord aufzusteigen, trägst du diesen Titel für die nächste Runde - also einen Monat lang. Darüber hinaus kannst du dann vier weitere Titel an andere Spieler verleihen, und zwar sowohl positive als auch negative. Belohne deine Bündnispartner oder schade deinen Feinden!

Alles Infos über die Sturminseln

Die Sturminseln in Goodgame Empire sind ein hart umkämpftes Terrain, daher empfiehlt es sich, sich vorher eingehend zu informieren, bevor man in See sticht und in diese Region aufbricht. Alle Spieler ab Level 35 können sich zu den Sturminseln aufmachen. Dort erhalten sie zunächst eine eigene Insel. Von dieser Insel aus kannst du dich nun aufmachen, die Inseln anderer Spieler zu erobern. Aber nimm dich in Acht - denn deine Mitspieler sind genauso scharf auf deine Insel wie du auf ihre! Darüber hinaus gibt es zahlreiche Eingeborenenstämme, die dir ebenfalls gefährlich werden können. Doch natürlich gibt es auch gute Gründe dafür, sich zu den Sturminseln aufzumachen, denn hier gibt es auf den Inseln riesige Mengen an Ressourcen. Sogar Aquamarin kannst du hier einsammeln, eine Ressource, die sonst ausgesprochen selten ist. Du hast die Wahl: Entweder schlägst du dich als Einzelkämpfer durch und benutzt die vielen Rohstoffe ganz einfach als Währung, oder du schließt sich einer der Allianzen an. Innerhalb einer Allianz kannst du das Aquamarin - wie bereits oben beschrieben - einsetzen, um den Anführer der Allianz zum Sturmlord zu machen. Gelingt es dir, selbst der Anführer zu werden, hast du die Chance, persönlich der Sturmlord zu werden.

Free to play

Goodgame Empire ist ein Free-to-play-Game. Das bedeutet, dass nicht nur die Anmeldung für das Spiel kostenlos it, sondern du auch gratis das gesamte Spielerlebnis erfahren kannst. Optional kannst du im Spiel Rubine erwerben, diese stellen bei Goodgame Empire eine Währung dar, mit der du bestimmte Features kaufen kannst. Beschleunige deine Bauvorhaben oder kaufe zusätzliche Ressourcen oder Premiumeinheiten und -gebäude - ganz einfach mit Rubinen. Diese kannst du entweder kaufen oder mit etwas mehr Zeit im Spiel finden.

Beliebtes Browserspiel für Jung und Alt

Goodgame Empire erfreut sich unter Gamern riesiger Beliebtheit und hat weltweit zahlreiche Anhänger. Spiele das Browserspiel kostenlos auf deinem PC. Du musst dich dafür lediglich registrieren und anmelden - und schon kann es losgehen. Kämpfe gegen andere Burgherren, schmiede Kriegsstrategien und baue Allianzen auf.

Im Game wirst du auf viele verschiedene Spielertypen treffen, denn ein solches Strategiespiel findet bei Militärstrategie-Fans ebenso Anklang wie bei Aufbauspiel-Liebhabern. Jeder kann hier selbst entscheiden, worauf er den Fokus des eigenen Reiches legt, und sich dementsprechend mit anderen Burgherren verbünden, Kontrahenten angreifen oder sich auf das Wohlergehen des eigenen Volkes konzentrieren.

Empire: Four Kingdoms - Die mobile Variante

Du willst auch unterwegs nicht darauf verzichten, im Goodgame-Enmpire-Universum deine Burg auszubauen, Feldzüge zu führen und eine florierende Stadt zu entwickeln? Dann ist Empire: Four Kingdoms, ebenfalls von Goodgame entwickelt, genau das Richtige für dich. Dabei handelt es sich um die mobile Version von Goodgame Empire für iOS und Android. Hinsichtlich des Szenarios und des Inhalts sind die Spiele nahezu identisch, allerdings sind die Server der beiden Games voneinander unabhängig. Auch Empire: Four Kingdoms konnte viele Spieler auf der ganzen Welt für sich begeistern: Aktuell hat es über 40 Millionen registrierte Nutzer.

Goodgame Empire kostenlos online spielen

Bei Coolespiele.com findest du deine neuen Lieblingsgames. Egal ob du bei Goodgame Empire deine Burg verteidigen willst oder lieber ein anderes Spiel ausprobieren möchtest: Bei uns findest du die coolsten Browserspiele sowie Mobile Games und kannst direkt losspielen - und das kostenlos!

Melde dich einfach einmalig an, und schon kannst du Goodgame Empire loszocken. Wenn du dich erneut einloggst, findest du deinen aktuellen Spielstand vor. Das Spiel geht in Echtzeit immer weiter, sodass du niemals etwas wiederholen musst, um auf den gleichen Stand zu kommen - ganz wie bei einem Echtzeit-Strategiespiel üblich.

Und so kannst du das Spiel mobil auf deinem Smartphone oder Tablet zocken

Die Welt von Goodgame Empire hat es dir angetan und du willst jederzeit auf dem Laufenden bleiben und in das Spielgeschehen eingreifen können, auch von unterwegs? Dann stehen dir zwei Möglichkeiten offen. Einerseits kannst du dir die App von Empire: Four Kingdoms herunterladen. Dabei handelt es sich um die mobile Auskopplung von Goodgame Empire. Empire: Four Kingdoms bietet dir das gleiche Gameplay wie Goodgame Empire. Allerdings handelt es sich um ein separates Spiel, das bedeutet, du kannst nicht deine Spielstände aus Goodgame Empire mitnehmen. Aber natürlich möchte man auf seine bereits erzielten Erfolge nur ungern verzichten, nur weil man gerade am Smartphone oder Tablet sitzt statt am Computer.

Verwende den Puffin Web Browser

Doch auch dafür gibt es die passende Lösung. Wenn du mobil Goodgame Empire spielen willst, musst du nur einen kleinen Trick anwenden - und schon kannst du dein Reich auch mobil managen. Zunächst brauchst du einen besonderen Browser, denn die mobilen Versionen von Firefox und Google Chrome bieten keine Unterstützung für den Flashplayer, und Goodgame Empire ist ein Flash-Spiel. Verwende einfach den Puffin Web Browser, der kostenlos im Google Appstore sowie im Apple Appstore erhältlich ist. Allerdings: Würdest du jetzt einfach die Internetadresse von Goodgame Empire eingeben, würde dein Smartphone oder Tablet erkennen, dass es sich um einen mobilen Browser handelt und du nicht am Computer sitzt. Die Folge: Du würdest automatisch in den Appstore zu Empire: Four Kingdoms weitergeleitet. Daher musst du deinem Mobilgerät nun vorgaukeln, dass es ein PC ist. Dazu musst du in den Einstellungen von Puffin die Option “Request Desktop Site” aktivieren. Wenn du jetzt im Puffin Browser die Adresse von Goodgame Empire eingibst, kannst du dich wie gewohnt einloggen - et voilà, schon kannst du auf deinem Smartphone oder Tablet Goodgame Empire spielen!

Tipps fürs mobile Spielen

Natürlich ist Goodgame Empire für das Spielen am Desktop-PC oder Laptop im Browser optimiert. Das macht sich bemerkbar, wenn man es im Puffin Web Browser am Smartphone oder Tablet spielt. Daher ist es lohnenswert, in den Optionen den Mauszeiger zu aktivieren. So kannst du Schieberegler, kleine Buttons & Co. noch viel besser managen. Außerdem solltest du bei der Premiumwährung aufpassen - nicht dass du aus Versehen etwas davon ausgibst, wenn du das eigentlich gar nicht möchtest! Zoome im Zweifel also lieber noch etwas auf den Button zu, bevor du ihn drückst, um ein Versehen zu vermeiden.

Neuigkeiten und Aktuelles

Du willst immer auf dem neuesten Stand sein, was Goodgame Empire angeht, kein spannendes Event verpassen und über alle News sofort Bescheid wissen? Dann informiere dich in unseren Coolespiele-News und entdecke Aktuelles rund um dein Lieblings-Game! Und auch zu vielen anderen Spielen haben wir immer die aktuellsten Nachrichten parat, außerdem stellen wir in regelmäßigen Abständen Neuerscheinungen vor - unsere News sind einfach ein Muss für alle Gaming-Fans im Allgemeinen und Goodgame-Empire-Liebhaber im Speziellen.

Werde Teil einer großartigen Community

Klar, in Goodgame Empire sind deine Mitspieler ein Stück weit auch immer deine Konkurrenten. Zugleich bietet dir das Game die Möglichkeit, Teil einer super Community zu werden. Schließe dich innerhalb des Spiels mit anderen Spielern zu mächtigen Allianzen zusammen, um deine Chancen zu maximieren! Außerdem ist rund um das Game eine tolle Gemeinschaft entstanden, die sich gegenseitig unterstützt und austauscht und dir viele Möglichkeiten bietet. Beteilige dich im offiziellen Goodgame-Empire-Forum, arbeite am Wiki mit oder tausche dich einfach nur so mit Mitspielern aus aller Welt aus. Du wirst sehen, Goodgame Empire hat eine tolle Gemeinschaft zu bieten.