Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Monopoly

Brettspiele
Redaktion Bewertung
Spieler Bewertung
6,624 Sessions
Spielbeschreibung

Monopoly ist ein Brettspiel-Klassiker wie er leibt und lebt. Mit einer Gruppe von bis zu 4 Leuten könnt ihr in diesem legendären Spiel euer Handelsgeschick zur Schau stellen. In diesem brachialen Kampf um Hab und Gut musst du immer auf der Hut sein und solltest dich nicht blind auf deine Mitspieler verlassen. Denn diese können dir im Handumdrehen das Geld aus der Tasche ziehen!
Starte eine Runde Monopoly und versuche dein Glück als Immobilien Tycoon. Wähle dein Token aus und starte die rasante Runde Monopoly mit allen Verhandlungen und Intrigen, die das so mit sich bringt.

Spielablauf

In Monopoly geht es vor allem um eines: Geld! Geld ist alles in diesem Spiel. Jeder der Spieler startet mit einem gewissen Kapital, 1500$ um genau zu sein, und versucht über den Lauf des Spieles so viel Geld wie möglich zu ergattern. Und beinahe wie im echten Leben kann man in Monopoly am schnellsten Geld machen, wenn man es erfolgreich anlegt. Also kauf dir um dein Startkapital eine Immobilie und kassiere über die Runden jedes mal Miete, wenn einer der anderen Spieler auf das Feld fährt. Denn das Spielfeld ist die Basis für das ganze Chaos in Monopoly!

Das Spielfeld

Auf dem äußeren Rand des Spielfeldes befinden sich die Immobilien, das Gefängnis, die Kraftwerke, Bahnhöfe und die Ereignisfelder. Alle diese Felder haben eine bestimmte Bedeutung und eine Auswirkung auf das Spiel. In den vier Ecken des Spielfeldes befinden sich vier große Felder. Das Gefängnis, eine Polizeiwache, die dich ins Gefängnis schickt, ein Feld auf dem man gratis parken kann, und der Start der Runde, das „GO“-Feld. Auf diesem Fels starten alle Spieler mit ihren repräsentativen Tokens. Abwechselnd würfelt jeder Spieler mit zwei normalen Würfeln. Der Spieler, der gewürfelt hat, darf die angezeigte Augenzahl mit seinem Token auf dem Spielfeld weiterfahren. Abhängig davon auf welchem Feld er dann landet, kann er entweder eine Karte ziehen, eine Immobilie kaufen, muss Miete zahlen oder viele andere Sachen machen.

Immobilien

Die meisten Felder auf dem Spielbrett sind Immobilien. Häuser, Bahnhöfe, Kraftwerke oder ähnliches, die man sich als Spieler kaufen kann, wenn man genug Geld besitzt. Jede Immobilie hat einen Kaufpreis und einen anfänglichen Mietpreis. Der Kaufpreis ist jener Preis, den man als Spieler zahlen muss, um diese Immobilie sein Eigen nennen zu können. Der Mietpreis hingegen ist jener Preis, den vorbeifahrende Mitspieler zahlen müssen, wenn sie auf deinem Feld landen. Dieser Mietpreis kann durch den Ausbau der Immobilie durch Häuser oder Hotels stark angehoben werden.

Das Gefängnis

Das Gefängnis ist eines der vier Eckfelder und dient der sicheren Inhibierung von Spielern, sollten sie gegen die Regeln verstoßen. Fährt man mit seinem Token auf das, dem Gefängnis gegenüberliegende, Polizei-Feld, wird man automatisch in das Gefängnis geschickt. Es gibt jedoch auch Ereigniskarten, die dich ins Gefängnis schicken können. Also sei vorsichtig und baue auf dein Glück nicht auf das Polizeifeld fahren zu müssen. Denn wenn man ins Gefängnis gesperrt wird, muss man für einige Runden aussetzen und kann auch keine Miete von seinen Mitspielern kassieren.

Steuerfelder

Bei der ganzen Geldmacherei will auch der Staat natürlich seinen Teil bekommen. Deshalb sind auf dem Spielbrett 2 Felder vorhanden, auf denen Spieler eine gewisse Summe aus eigener Tasche an den Staat zahlen müssen.

Die Bank

Die Bank in Monopoly hat eine ähnliche Funktion wie die Bank im echten Leben. Man kann sich bei ihr Geld leihen, falls es einmal knapp wird. Aber auch wie im echten Leben, ist dieser Kredit verzinst und befristet. Der wirkliche Spaß an dem Spiel ist, dass die Bank auch von einem Spieler geführt wird. Also wenn einmal deine geizige Stiefmutter die Kontrolle der Bank übernimmt, kannst du dich auch in Monopoly auf etwas gefasst machen!

Monopoly gratis online in deinem Browser spielen

Willst auch du mit deinen Freunden in aller Gemütlichkeit Monopoly spielen, aber nicht mühsam am Tisch sitzen? Dann besuche uns noch heute auf Coolespiele.com und starte in wenigen Augenblicken eine spannende Runde Monopoly, die du auf deinem Fernseher vor dem Sofa spielen kannst! Lade 3 Freunde zu dir nach Hause ein, macht es euch im Wohnzimmer gemütlich und spielt ein legendäres Brettspiel, ganz einfach auf dem Fernseher.
Coolsespiele.com ist das Zuhause von vielen tausenden spannenden und aufregenden Spielen, die alle nur darauf warten von dir gespielt zu werden. Also worauf wartest du noch? Spiele noch heute Monopoly und zeig deinen Mitspielern, wer wahrlich das Zeug eines erfolgreichen Immobilienhändlers besitzt.