Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, das wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Die Stämme

Strategiespiele
Redaktion Bewertung
Spieler Bewertung
2,374 Sessions

Die Stämme

GENRE:
Strategiespiele
Spielbeschreibung

Die Stämme ist ein Browserspiel, in dem du dein eigenes mittelalterliches Dorf aufbauen und fremde Dörfer erobern musst. Stelle taktisches Geschick, Mut und Geduld unter Beweis und verhelfe deinem Stamm zu Berühmtheit im ganzen Land!

Die Stämme Anleitung

Das von InnoGames entwickelte Browsergame ist in zahlreichen Sprachen verfügbar und zählt bis dato über eine Million Nutzer weltweit. Du bist der Herrscher über ein zunächst kleines Mittelalterdorf, welches du jedoch Schritt für Schritt um nützliche Gebäude erweiterst und auf diese Weise eine stattliche, wirtschaftlich stabile Stadt entstehen lässt. Deine ersten Schritte im Spiel werden durch Anleitungen begleitet, sodass du dich schnell in Die Stämme einfindest und schon bald selbstständig Entscheidungen treffen kannst. Egal ob du erfahrener Strategiespieler oder blutiger Anfänger bist, Die Stämme wird dich nach einer kurzen Aufwärmphase in seinen Bann ziehen.

Spielablauf

Zu Beginn des Spiels verfügst du lediglich über ein recht leeres Gebiet mit einem Hauptgebäude, welches die Basis deines Dorfes darstellt. Hier kannst du den Bau weiterer Gebäude planen, was für das Spiel unerlässlich ist. Zunächst baust du grundlegende Dinge wie Holffällerlager, Lehmgrube und Eisenmine, um die Rohstoffversorgung anzukurbeln. Indem du deine Gebäude auf eine höhere Stufe ausbaust, erweiterst du den Ertrag. Schon bald steht jedoch die Ausbildung von Truppen im Vordergrund, damit du fremde Dörfer angreifen und deinen eigenen Standpunkt verteidigen kannst. Der besondere Reiz von Die Stämme besteht darin, dein eigenes strategisches Können im Kampf gegen andere Dörfer unter Beweis zu stellen. Du kannst deine Truppen in fremde Dörfer schicken, um diese zu erobern, oder aber dich mit ihnen verbünden, Handel treiben und gemeinsam gegen andere Gegner kämpfen. Dies ist besonders reizvoll, da hinter jedem Dorf reale Spieler stehen.

Truppen

Bei die Stämme steht die eine Vielzahl verschiedener Truppen zur Verfügung. Für die Rekrutierung von Schwertkämpfern, Bogenschützen und anderen Truppen benötigst du neben einer Kaserne verschiedene Rohstoffe. Wie schnell eine Einheit rekrutiert werden kann, hängt von der Ausbaustufe des mit ihr assoziierten Gebäudes ab - bei einer Kavallerie sind das zum Beispiel die Ställe. Bei Die Stämme wird zwischen offensiven und defensiven Truppen unterschieden, also solchen, die fremde Truppen aktiv angreifen und solche, die eher der Verteidigung dienen. Da pro Dorf nur eine gewisse Anzahl an Truppen ausgebildet werden kann, besteht eine Strategie darin, offensive und defensive Truppen in getrennten Dörfern zu stationieren.

Kämpfe

Hast du Truppen rekrutiert, kannst du gegnerische Dörfer angreifen und fremde Rohstoffe erobern - Genauso gut kann es aber auch sein, dass dein eigenes Dorf von außen angegriffen wird. Aus diesem Grund solltest du neben offensiven Truppen auch defensive Einheiten für die Verteidigung beherbergen. In der Übersicht wird angezeigt, wie viel Zeit noch verbleibt, bis eine Truppe eintrifft - sowohl deine Truppen auf fremdem Gebiet oder der Gegner in deinem Dorf. Wie lange eine Truppe für die Reise benötigt, hängt von der Distanz zwischen Startpunkt und Ziel und der Schnelligkeit der langsamsten Einheit ab. Den Kampf an sich kannst du übrigens nicht beobachten, sondern erhältst am Ende lediglich einen Bericht über den Ausgang der Schlacht.

Stämme

Stämme, die dem Browser Game ihren Namen verleihen, sind ein spannender und wichtiger Bestandteil des Spiels. Jeder Spieler kann einem Stamm beitreten bzw. selbst einen gründen. Stämme können auch als Bündnisse zwischen mehreren Spielern beschrieben werden, welche gemeinsame Angriffe ausführen und sich gegenseitig unterstützen.

Spielspaß ohne Ende

Als Strategiespiel ist Die Stämme alles andere als ein kurzlebiges Online-Game, an dem man schnell die Lust verliert. Indem du dir nach und nach deine eigene Welt aufbaust, Erfahrung sammelst und immer mehr Features freischaltest, tauchst du nach einer gewissen Spielzeit in die mittelalterliche Welt der Stämme ein und entwickelst den Ehrgeiz, deine Dörfer zu großem Erfolg zu bringen und dir einen Namen zu machen. Sowohl junge als auch ältere Spieler verfallen dem Spielprinzip von Die Stämme.

Cheats und Hacks

Für Cheats und Hacks, also technische Umgehungen der Spielmechanismen, interessieren sich viele Spieler erfolgreicher Online Games. Bei den meisten sind solche Maßnahmen jedoch nicht gern gesehen, weil sie keine Vergleichbarkeit zulassen und den Spielspaß rauben.

Die Stämme im Browser oder als App

Spiele Die Stämme sowohl an deinem PC im Browser oder als App auf dem iPhone oder Android Device! Egal auf welchem Gerät du das kultige Online Game zocken willst, sowohl der Download auf das Smartphone als auch das Spielen im Browser ist kostenlos.

Die Stämme online spielen

Du möchtest selbst in die Welt von Die Stämme eintauchen, eigene Dörfer errichten und eine unschlagbare Armee zusammenstellen? Auf Coolespiele.com findest du Die Stämme und viele andere Top Online und Mobile Games für Browser, Android, iOS und andere Geräte. Egal ob du auf Strategiespiele, Denkspiele, Ballerspiele oder Games einer anderen Kategorie stehst, auf Coolespiele.com wirst du garantiert fündig.

 

Bild: © innogames.com